Kreisjugendring Wolfenbüttel e.V.

Kinoevent für Kids

veröffentlicht am 01.12.2013


Diese fröhlichen Zeilen über das Kinoevent schrieb uns Frau Jassmann aus Warle:

Kreisjugendring Wolfenbüttel e.V. lud ins Kino ein

Die Kinderfeuerwehr Warle besuchte am Sonntag, dem 01.12.2013 um 11 Uhr mit 13 Kindern und fünf Betreuern das CineStar in Wolfenbüttel. Der Kreisjugendring Wolfenbüttel e.V. hatte, anlässlich ihres Programms "Weihnachtskino für Kids", eingeladen.
Einige Besonderheiten waren z.B. Freigetränke, Schokoladenweihnachtsmänner, sowie die überraschende Filmvorstellung "Die Eiskönigin" in 3D. Viele der Kinder und Erwachsenen sahen zum ersten Mal einen 3D-Film und saßen wie gebannt auf ihren Plätzen, bis der Vorhang aufging und die Vorstellung begann. Die Emotionen stiegen ins Unermessliche, als die Figuren die Leinwand verließen und durch das Publikum schwirrten.
Nach lustigen zwei Stunden verließen wir das Kino wieder. Herzlichen Dank an das komplette Team, die diesen Tag ermöglicht haben!
Unser Tag endete gegen 15 Uhr im Warler Feuerwehrgerätehaus, nachdem wir mit der hungrigen Meute bei McDonald‘s gegessen hatten.

Party der Ehrenamtlichen

veröffentlicht am 15.11.2013

Auch 2013 veranstaltete der Kreisjugendring Wolfenbüttel e.V. wieder die Party der Ehrenamtlichen, um sich bei den Ehrenamtlichen in der Kinder- und Jugendarbeit im Landkreis Wolfenbüttel zu bedanken. Eingeladen wurde dieses Mal am 15.11. in das Bogenschießcenter Wolfenbüttel, das ein leckeres Buffet stellte. Obwohl weniger Ehrenamtliche als im Vorjahr teilnahmen, bot der Abend doch eine gute Gelegenheit zum Bilder anschauen, netten Beisammensitzen und zum gemeinsamen Austausch. Wir bedanken uns nochmals für Euer Engagement und freuen uns auch für das nächste Jahr auf eine erneut gute Zusammenarbeit!

Juleica-Fachtag 2012

veröffentlicht am 30.11.2012

Am 30.11.2012 fand in der Lindenhalle der diesjährige JuLeiCa-Fachtag stattt. Dieser wurde vom Arbeitskreis ProJuleica und dem Kreisjugendring Wolfenbüttel e.V. organisiert und stand unter dem Motto "Partizipation". Nach der Begrüßung hielt Holger Seidel, Dozent an der Fachhochschule Ostfalia, einen informativen Vortrag mit dem Titel "Ohne uns läuft nichts?! - Zur Partizipation in der Kinder- und Jugendarbeit". Im Anschluss konnten sich die Teilnehmenden im Foyer der Lindenhalle über laufende Projekte in der Kinder- und Jugendarbeit im Landkreis Wolfenbüttel informieren. Darunter waren unter anderem das Jugendparlament, Spielplatzplaner, das Aha-Erlebnismuseum, die Kreisjugendpflege Wolfenbüttel und das Seminarfach "Jugendpartizipation" des Gymnasiums am Schloss Wolfenbüttel
Nach einem gemeinsamen Mittagessen wurden in zwei verschiedenen Workshops einmal Methoden und Ideen zum Thema Partizipation selbst erarbeitet.
Der informative und insgesamt sehr gelungene JuLeiCa-Fachtag 2012 endete mit einer kurzen Auswertung und einer Verabschiedung durch die Organisatoren.

Oktoberfest im Kino

veröffentlicht am 14.10.2012

Am 14.10.2012 organisierte der Kreisjugendring Wolfenbüttel e.V. zusammen mit der Kreisjugendpflege Wolfenbüttel ein Oktoberfest im CineStar Wolfenbüttel, um sich einmal bei allen Jugendleitern im Landkreis zu bedanken. Nach einer Begrüßung gab es für alle Anwesenden ein bayrisches Frühstück mit Brezeln, Leberkäs-Brötchen und Getränken. Im Anschluss wurde der Film "Mann tut, was Mann kann" gezeigt.

Facebook!

veröffentlicht am 09.10.2012

Seit heute ist der Kreisjugendring Wolfenbüttel e.V. auf Facebook vertreten! Klickt auf "gefällt mir" und werdet immer über aktuelle Geschehnisse informiert!
Kreisjugendring Wolfenbüttel e.V.